zur Navigation springen

Tischtennis : Boll führt deutsches Tischtennis-Team bei EM an

vom

Rekord-Champion Timo Boll aus Düsseldorf führt das deutsche Team bei den Tischtennis-Europameisterschaften vom 4. bis 13. Oktober in Wien-Schwechat an.

shz.de von
erstellt am 20.Aug.2013 | 20:00 Uhr

Herren-Bundestrainer Jörg Roßkopf nominierte das erwartete Quintett mit Boll, Patrick Baum (Düsseldorf), Dimitrij Ovtcharov (Orenburg/Russland), Bastian Steger (Saarbrücken) und Patrick Franziska (Fulda-Maberzell). Die DTTB-Auswahl peilt ihren sechsten EM-Titel in Serie an, im Einzel sind Boll und Ovtcharov favorisiert.

Damen-Bundestrainerin Jie Schöpp vertraut im Kampf um einen Podestplatz auf Wu Jiaduo (Metz/Frankreich), Kristin Silbereisen, Shan Xiaona (beide Berlin), Han Ying (Tarnobrzeg/Polen) und Petrissa Solja (Linz/Österreich). Sabine Winter (Kolbermoor) soll in Schwechat nur im Doppel eingesetzt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen