zur Navigation springen

American Football : Auftaktsiege für deutsches Duo in NFL

vom

Die deutschen Profis Sebastian Vollmer und Björn Werner sind mit Siegen in die neue Saison der National Football League NFL gestartet.

shz.de von
erstellt am 09.Sep.2013 | 08:03 Uhr

Right Tackle Vollmer gewann mit den New England Patriots durch ein von Kicker Stephen Gostkowski verwandeltes Field Goal neun Sekunden vor Ende bei den Buffalo Bills glücklich mit 23:21. Linebacker Werner kam bei seinem NFL-Debüt mit den Indianapolis Colts zu einem 21:17-Heimsieg gegen die Oakland Raiders. Die New York Giants verloren ohne ihren deutschen Defensive Tackle Markus Kuhn bei den Dallas Cowboys mit 31:36. Kuhn hat nach seinem Kreuzbandriss im November noch Trainingsrückstand.

Während der Partie der San Francisco 49ers und den Green Bay Packers ist es zu einem tragischen Unglück gekommen. Ein nach Polizeiangaben scheinbar angetrunkener Mann stürzte im Candlestick Park von San Francisco kurz nach Spielbeginn von einem Außenaufgang mehrere Meter in die Tiefe. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen starb er an seinen Verletzungen.

Spielstatistik Buffalo – New England

Spielstatistik Indianapolis – Oakland

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen