Doppel-Spezialistin : Tschechin Barbora Strycova beendet Tennis-Karriere

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 20:48 Uhr

shz+ Logo
Beendet ihre Tennis-Karriere: Barbora Strycova aus Tschechien.
Beendet ihre Tennis-Karriere: Barbora Strycova aus Tschechien.

Die tschechische Doppel-Spezialistin Barbora Strycova beendet ihre Karriere als Profi-Tennisspielerin.

Prag | Die 35 Jahre alte frühere Weltranglistenerste im Doppel gab ihren Entschluss nach Angaben der Agentur CTK in Prag bekannt. Mit Tschechien gewann sie fünfmal den Fed Cup. Im Jahr 2019 siegte sie zudem an der Seite der Taiwanesin Hsieh Su-wei in Wimbledon im Doppel. Strycova erklärte, dass sie schwanger sei. Sie plane nach der Geburt ihres ersten ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert