Görges-Bezwingerin : Weißrussin Sabalenka gewinnt Tennis-Turnier in New Haven

Aryna Sabalenka hat ihren ersten Titel auf der WTA-Tour gewonnen. /Hearst Connecticut Media/AP
Aryna Sabalenka hat ihren ersten Titel auf der WTA-Tour gewonnen. /Hearst Connecticut Media/AP

Die Weißrussin Aryna Sabalenka hat das Damen-Tennis-Turnier in New Haven und damit den letzten Test vor den US Open gewonnen.

shz.de von
25. August 2018, 22:35 Uhr

Die Weltranglisten-25. siegte im Finale 6:1, 6:4 gegen die Spanierin Carla Suarez Navarro und feierte damit den ersten Turniersieg ihrer Karriere auf der WTA-Tour. Am Freitag hatte Sabalenka im Halbfinale Julia Görges bezwungen.

Die 20-jährige, groß gewachsene Weißrussin dominierte im Endspiel im ersten Satz fast nach Belieben mit ihrem kraftvollen Tennis und musste erst im zweiten Durchgang mehr Widerstand der einstigen Top-Ten-Spielerin Suarez Navarro brechen. Das Turnier im US-Bundesstaat Connecticut war mit knapp 800.000 Dollar dotiert.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert