Vorbereitungsturniere auf Australian Open : Tennis: Kerber und Görges scheitern im Viertelfinale

Die Kielerin Angelique Kerber und Julia Görges aus Bad Oldesloe sind bei Tennisturnieren in Australien und Neuseeland ausgeschieden.

shz.de von
08. Januar 2015, 10:15 Uhr

Brisbane/Auckland | Angelique Kerber hat beim Tennisturnier in Brisbane das Halbfinale verpasst. Die an Nummer drei gesetzte Kielerin unterlag am Donnerstag in dem Vorbereitungsturnier auf die Australian Open der Ukrainerin Jelina Switolina 6:4, 5:7, 3:6.

Bei der mit einer Million Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung trifft die 20-jährige Switolina nun auf die French-Open-Siegerin Maria Scharapowa. Die Russin hatte beim 6:1, 6:3 gegen die Spanierin Carla Suarez Navarro keine Probleme.

Ebenfalls in der Runde der letzten Acht verlor Julia Görges aus Bad Oldesloe beim Turnier im neuseeländischen Auckland. Gegen die ehemalige Weltranglistenerste Caroline Wozniacki aus Dänemark zog Görges mit 4:6, 4:6 den Kürzeren.

Beide Turniere dienen als Vorbereitung auf den ersten Saisonhöhepunkt: Die Australian Open in Melbourne beginnen am 19. Januar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen