Grand-Slam-Turnier : Struff verpasst Doppel-Finale der Australian Open

Jan-Lennard Struff (l) verlor mit seinem japanischen Doppelpartner Ben McLachlan.
Jan-Lennard Struff (l) verlor mit seinem japanischen Doppelpartner Ben McLachlan.

Der deutsche Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff ist im Doppel-Halbfinale der Australian Open ausgeschieden und hat sein erstes Grand-Slam-Endspiel verpasst.

shz.de von
25. Januar 2018, 07:29 Uhr

Der 27 Jahre alte Tennisprofi aus Warstein unterlag mit seinem japanischen Doppelpartner Ben McLachlan nach 2:26 Stunden dem österreichisch-kroatischen Duo Oliver Marach und Mate Pavic 6:4, 5:7, 6:7 (4:7). Der letzte deutsche Doppel-Finalist in Melbourne war David Prinosil vor 17 Jahren.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert