zur Navigation springen

Als erster Deutscher : Struff im Viertelfinale beim Tennis-Turnier in Wien

vom

Jan-Lennard Struff hat beim Hallen-Turnier in Wien als dritter deutscher Tennis-Profi das Viertelfinale erreicht.

shz.de von
erstellt am 26.Okt.2017 | 19:03 Uhr

Der Warsteiner setzte sich in der Runde der letzten 16 mit 6:7 (5:7), 6:2, 7:6 (7:1) gegen den Spanier Albert Ramos durch. Struff benötigte für seinen Zweitrundensieg bei dem Hallenturnier 2:34 Stunden. Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale trifft der Weltranglisten-51. auf Kyle Edmund. Der Brite ist auf Rang 63. eingestuft.

Ebenfalls im Wiener Viertelfinale stehen der Hamburger Alexander Zverev und der Augsburger Philipp Kohlschreiber. Das Turnier in der österreichischen Hauptstadt ist mit 2,035 Millionen Euro dotiert.

Tableau

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert