zur Navigation springen

Tennis : Serena Williams gewinnt Turnier in Peking

vom

Die Weltranglisten-Erste Serena Williams hat die Damen-Konkurrenz beim Tennis-Turnier in Peking gewonnen. Die Amerikanerin siegte am Sonntag 6:2, 6:2 gegen die Serbin Jelena Jankovic.

shz.de von
erstellt am 06.Okt.2013 | 15:20 Uhr

Die frühere Nummer eins der Welt verbesserte mit der Finalteilnahme ihre Chancen, sich noch für das abschließende WTA-Masters in gut zwei Wochen in Istanbul zu qualifizieren. Für Serena Williams war es einen Monat nach ihrem US-Open-Triumph bereits der zehnte Turniersieg in diesem Jahr und der 56. ihrer Karriere. Die WTA-Veranstaltung in Peking war mit knapp 5,2 Millionen Dollar dotiert. Williams hatte das Turnier 2004 schon einmal gewonnen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen