zur Navigation springen

Tennis : Nadal wird Ehrenbürger von Madrid

vom

Ein weiterer Titel für Rafael Nadal: Der spanische Tennisstar wird Ehrenbürger von Madrid.

Das Madrider Kommunalparlament entschied einstimmig, dem 27-jährigen Mallorquiner die höchste Auszeichnung der spanischen Hauptstadt zu verleihen. «Nadal ist als Sportler und als Persönlichkeit ein Vorbild für alle», sagte Bürgermeisterin Ana Botella.

Die Nummer zwei der Tennis-Weltrangliste fühle sich mit Madrid eng verbunden. Nadal habe die - gescheiterten - Olympia-Kandidaturen der spanischen Hauptstadt für die Spiele 2012, 2016 und 2020 unterstützt. Zudem habe er öffentlich erklärt, Madrid «in seinem Herzen zu tragen».

zur Startseite

von
erstellt am 25.Sep.2013 | 15:49 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen