Tennis-ATP-Turnier : Mischa Zverev spielt sich ins Achtelfinale in Atlanta

Verpasste in Atlanta die Runde der letzten vier: Mischa Zverev. /PA Wire
Verpasste in Atlanta die Runde der letzten vier: Mischa Zverev. /PA Wire

Tennisprofi Mischa Zverev hat beim Hartplatz-Turnier in Atlanta (USA) das Achtelfinale erreicht. Der Hamburger setzte sich mit 6:3, 6:7 (6:8), 6:3 gegen Tim Smyczek aus den USA durch.

shz.de von
25. Juli 2018, 08:00 Uhr

Der 30-Jährige trifft nun auf Michail Juschni. Beide vorherigen Vergleiche mit dem auf Platz 105 der Weltrangliste geführten Russen hat Zverev (Nr. 45) für sich entschieden, zuletzt in diesem Jahr beim Rasenturnier in Stuttgart. Das Turnier in Atlanta ist mit rund 670.000 US-Dollar dotiert.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert