Tennis : Lisicki folgt Beck ins Halbfinale von Luxemburg

Annika Beck hat beim WTA-Turnier in Luxemburg das Halbfinale erreicht.
Foto:
1 von 1
Annika Beck hat beim WTA-Turnier in Luxemburg das Halbfinale erreicht.

Sabine Lisicki ist ihrer Fed-Cup-Kollegin Annika Beck beim Tennisturnier in Luxemburg in das Halbfinale gefolgt. Die Wimbledonfinalistin aus Berlin gewann gegen die Italienerin Karin Knapp in 2:08 Stunden 7:5, 4:6, 6:0.

shz.de von
18. Oktober 2013, 16:56 Uhr

Lisicki ist bei der mit 235 000 Dollar dotierten WTA-Veranstaltung die Nummer drei der Setzliste und trifft nun auf die top-gesetzte Caroline Wozniacki aus Dänemark. Annika Beck spielt nach ihrem 6:3, 6:7 (3:7), 7:6 (7:5)-Erfolg gegen die polnische Qualifikantin Katarzyna Piter jetzt gegen die Schweizerin Sabine Vögele.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen