Tennis : Kerber erreicht Achtelfinale in Linz

Angelique Kerber steht nach dem Sieg über Monica Niculescu im Achtelfinale von Linz. Reinhard Eisenbauer
Angelique Kerber steht nach dem Sieg über Monica Niculescu im Achtelfinale von Linz. Reinhard Eisenbauer

Linz (dpa) - Angelique Kerber hat beim WTA-Tennisturnier in Linz das Achtelfinale erreicht. Nach einem verpatzten Start bezwang die Weltranglisten-Zehnte die Rumänin Monica Niculescu 0:6, 6:1, 6:2.

shz.de von
09. Oktober 2013, 21:16 Uhr

«Im ersten Satz war ich überhaupt nicht auf dem Platz, bin neben mir gestanden und war auch viel zu nervös», sagte die Linkshänderin aus Kiel. «Ab dem zweiten Satz habe ich versucht, wieder mit Spaß und Freude zu meinem Spiel zu finden, und dies ist ganz gut gelungen.» Die Kielerin trifft bei der mit 235 000 Dollar dotierten Veranstaltung nun auf Niculescus Landsfrau Alexandra Cadantu.

Am Dienstag hatte auch Andrea Petkovic ihre Auftaktpartie gemeistert. Julia Görges, Annika Beck und Mona Barthel waren dagegen in der ersten Runde ausgeschieden. Für Kerber geht es in Linz auch darum, sich einen Platz bei der Tennis-WM der besten acht Spielerinnen des Jahres zu sichern. Das Turnier findet Ende Oktober in Istanbul statt.

Tableau

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen