WTA-Turnier in Auckland : Julia Görges feiert Auftaktsieg gegen Lucie Hradecka

Die Bad Oldesloerin Julia Görges siegt mit 6:0 und 6:3. In der zweiten Runde geht es erneut gegen eine Tschechin.

shz.de von
05. Januar 2016, 09:45 Uhr

Nach ihren Fed-Cup-Kolleginnen Angelique Kerber und Andrea Petkovic hat auch Julia Görges einen erfolgreichen Auftakt in die neue Tennis-Saison gefeiert. Im neuseeländischen Auckland setzte sich die 27-Jährige aus Bad Oldesloe am Dienstag 6:0, 6:3 gegen die Tschechin Lucie Hradecka durch. Bei der mit 250.000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung trifft die Norddeutsche in der Nacht zu Mittwoch (MEZ) im Achtelfinale auf die Tschechin Barbora Strycova. Zuvor tritt die Hamburgerin Carina Witthöft gegen die an Nummer 5 gesetzte Sloane Stephens (USA) an.

Beim WTA-Turnier in Brisbane bekommt es Andrea Petkovic in der Runde der besten 16 mit Jekaterina Makarowa zu tun. Die Weltranglisten-23.gewann am Dienstag das russische Erstrunden-Duell mit Margarita Gasparjan in drei Sätzen 6:4, 2:6, 6:3. Gasparjan war kurzfristig als  Lucky Loserin für Maria Scharapowa in das Teilnehmerfeld gerückt.

Die Weltranglisten-Vierte und Titelverteidigerin musste kurz vor der Partie wegen einer Verletzung am Unterarm absagen. Dies sei eine reine Vorsichtsmaßnahme mit Blick auf die Australian Open, erklärte die 28-Jährige. Das erste Grand-Slam-Turnier der Saison beginnt am 18. Januar in Melbourne. Neben Scharapowa zog auch die rumänische Weltranglisten-Zweite Simona Halep wegen einer Verletzung an der Achillessehne zurück. Petkovic hatte bereits am Sonntag in Runde eins gegen Teliana Pereira aus Brasilien gewonnen.

Gegen Makarowa hat die Weltranglisten-24. beide bisherigen Matches gewonnen, zuletzt im vergangenen Jahr im Achtelfinale von Miami.

Petkovics Fed-Cup-Kollegin Angelique Kerber aus Kiel tritt in der Runde der besten 16 gegen Madison Brengle aus den USA an.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen