WTA Finals : Halep startet mit Auftaktsieg über Garcia

Simona Halep hat ihr Auftaktmatch bei den WTA Finals gegen Caroline Garcia mit 6:4, 6:2 gewonnen.
Foto:
1 von 1
Simona Halep hat ihr Auftaktmatch bei den WTA Finals gegen Caroline Garcia mit 6:4, 6:2 gewonnen.

In ihrem ersten Spiel als Weltranglisten-Erste hat Simona Halep bei den WTA Finals die Französin Caroline Garcia besiegt.

shz.de von
23. Oktober 2017, 17:20 Uhr

Die Rumänin setzte sich in ihrem Auftaktmatch in Singapur gegen die Weltranglisten-Achte mit 6:4, 6:2 durch. «Ich bin wirklich glücklich, dass ich das erste Spiel gewinnen konnte», sagte Halep. «Das nimmt den Druck.»

Halep tritt zum vierten Mal hintereinander bei den WTA Finals an, stand 2014 im Finale und unterlag dabei der damaligen Weltranglisten-Ersten Serena Williams. 2014 war das letzte Mal, dass eine Nummer eins das Saisonabschluss-Event gewann.

Ihr zweites Gruppenspiel bestreitet Halep gegen die ehemalige Weltranglisten-Erste Caroline Wozniacki. Die Dänin gewann ihr Auftaktmacht am Montag gegen die Ukrainerin Jelina Switolina glatt mit 6:2, 6:0.

WTA Finals

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert