zur Navigation springen

Tennis : Görges in New Haven in Runde zwei gescheitert

vom

Julia Görges ist bei der US Open-Generalprobe in New Haven in der zweiten Runde gescheitert.

Fünf Tage vor Beginn des letzten Grand-Slam-Turniers des Jahres unterlag die 24 Jahre alte Tennisspielerin aus Bad Oldesloe der an Nummer sechs gesetzten US-Amerikanerin Sloane Stephens mit 5:7, 6:2, 1:6.

Nach zuletzt fünf Auftaktniederlagen in Serie gewann Julia Görges in New Haven wenigstens mal wieder ein Spiel. Am Montag hatte sie sich in der ersten Runde mit 6:2, 4:6, 7:5 gegen die Serbin Bojana Jovanoski durchgesetzt. Bei den US Open ist sie ungesetzt. Die Auslosung findet an diesem Donnerstag in New York statt.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Aug.2013 | 08:09 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen