WTA-Turnier : Görges erreicht Viertelfinale in Auckland

Julia Görges muss erneut auf ihr Viertelfinalmatch gegen die Slowenin Polona Hercog warten.
Julia Görges muss erneut auf ihr Viertelfinalmatch gegen die Slowenin Polona Hercog warten.

Julia Görges steht beim Tennis-Turnier in Auckland im Viertelfinale. Die deutsche Nummer eins gewann in Neuseelands Metropole 6:4, 6:0 gegen Viktoria Kuzmova aus der Slowakei.

shz.de von
03. Januar 2018, 09:04 Uhr

Zuvor hatte Görges Olympiasiegerin Monica Puig aus Puerto Rico bezwungen. Im Viertelfinale trifft die Nummer 14 der Welt auf die Slowenin Polona Hercog. Das Vorbereitungsturnier für die Australian Open ist mit gut 500 000 Dollar dotiert, Görges ist an Nummer zwei gesetzt.

Der letztlich klare Erfolg der 29 Jahre alten Norddeutschen über die zehn Jahre jüngere Kuzmova stand nach 65 Minuten fest. Görges servierte gegen die Nummer 138 der Weltrangliste neun Asse und machte 91 Prozent der Punkte, wenn sie den ersten Aufschlag ins Feld brachte.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert