ATP-Turnier : Erstrunden-Aus für Mayer in Sofia

Florian Mayer ist in Sofia bereits ausgeschieden.
Foto:
Florian Mayer ist in Sofia bereits ausgeschieden.

Tennisprofi Florian Mayer ist beim ATP-Turnier in Sofia bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der Bayreuther verlor gegen den bosnischen Qualifikanten Mirza Basic klar mit 4:6, 1:6.

shz.de von
06. Februar 2018, 13:47 Uhr

Mayer, der nur als sogenannter Lucky Loser ins Hauptfeld gerutscht war, verpasste damit ein deutsches Zweitrunden-Duell mit Philipp Kohlschreiber. Der Augsburger ist bei der mit 561 345 Euro dotierten Veranstaltung an Nummer vier gesetzt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert