zur Navigation springen

Tennis : Erstrunden-Aus für Brands und Becker in Tokio

vom

Daniel Brands und Benjamin Becker sind beim Tennis-Turnier in Tokio bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Davis-Cup-Profi Brands verlor bei der mit 1,43 Millionen Dollar dotierten ATP-Veranstaltung zum Auftakt gegen den Ukrainer Alexander Dolgopolow klar mit 3:6, 1:6. Becker musste sich dem an Nummer sechs gesetzten Spanier Nicolas Almagro mit 6:7 (4:7), 6:7 (3:7) geschlagen geben. Damit sind in der japanischen Hauptstadt keine deutschen Spieler mehr vertreten.

Draw

zur Startseite

von
erstellt am 30.Sep.2013 | 09:22 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen