Tennis : Davis-Cup-Spieler Brands in Malaysia gleich raus

Daniel Brands konnte in Malaysia gleich wieder die Koffer packen.
Daniel Brands konnte in Malaysia gleich wieder die Koffer packen.

Davis-Cup-Spieler Daniel Brands ist beim ATP-Turnier in Kuala Lumpur gleich in der ersten Runde ausgeschieden. Der 26 Jahre alte Tennisprofi aus Deggendorf verlor gegen den Franzosen Adrian Mannarino mit 3:6, 4:6.

shz.de von
23. September 2013, 13:46 Uhr

Vor gut einer Woche hatte Brands beim Sieg der deutschen Davis-Cup-Auswahl gegen Brasilien noch für den entscheidenden Punkt zum 3:1 gesorgt und den Erstliga-Verbleib gesichert. Die Hartplatz-Veranstaltung in Malaysia ist mit 984 300 Dollar dotiert.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen