zur Navigation springen

Tennis : Brands in Basel im Viertelfinale

vom

Basel (dpa) - Tennisprofi Daniel Brands ist beim ATP-Turnier in Basel in das Viertelfinale eingezogen. Der Deggendorfer gewann 6:2, 6:4 gegen den Polen Lukasz Kubot.

shz.de von
erstellt am 24.Okt.2013 | 17:54 Uhr

Ausgeschieden war zuvor Tobias Kamke. Der Lübecker unterlag im Achtelfinale Edouard Roger-Vasselin mit 5:7, 3:6. Der Franzose hatte in der ersten Runde für eine Überraschung gesorgt und den an vier gesetzten Schweizer Stanislas Wawrinka besiegt. Roger-Vasselin ist nun nächster Gegner von Brands. Die Hartplatz-Veranstaltung ist mit 1,99 Millionen Euro dotiert.

Tableau

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen