Stevens gewinnt Championat in Nörten-Hardenberg

 Mario Stevens konnte sich auf sein Pferd Little Pezi verlassen. Foto: Kevin Kurek
Mario Stevens konnte sich auf sein Pferd Little Pezi verlassen. Foto: Kevin Kurek

Nörten-Hardenberg (dpa) - Mario Stevens aus Molbergen hat das Championat beim internationalen Drei-Sterne-Springturnier in Nörten-Hardenberg gewonnen. Mit Little Pezi blieb der Springreiter im Stechen fehlerfrei und absolvierte den Parcours in 35,43 Sekunden.

shz.de von
25. Mai 2013, 05:44 Uhr

Nörten-Hardenberg (dpa) - Mario Stevens aus Molbergen hat das Championat beim internationalen Drei-Sterne-Springturnier in Nörten-Hardenberg gewonnen. Mit Little Pezi blieb der Springreiter im Stechen fehlerfrei und absolvierte den Parcours in 35,43 Sekunden.

«Little Pezi ist super gesprungen und er ist ein schnelles Pferd», sagte der 30-jährige junge Vater. Auf Platz zwei kam David Will (Pfungstadt) mit Juvina. Will hatte bereits am Freitag das internationale Eröffnungsspringen dominiert.

Platz drei im Championat ging an den dreifachen Weltcup-Sieger Marcus Ehning (Borken) mit Cornado vor Shane Sweetnam aus Irland mit Eregast vant Kiezelhof. Insgesamt hatten zehn der 53 Starter das Stechen erreicht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen