zur Navigation springen

Letzte WM vor Karriereende : Schwere WM-Auslosung für Badmintonspieler Zwiebler

vom

Badmintonspieler Marc Zwiebler trifft bei seinem WM-Abschied in Glasgow in der ersten Runde auf den US-Amerikaner Björn Seguin, wie die Auslosung in Kuala Lumpur ergab.

shz.de von
erstellt am 09.Aug.2017 | 12:41 Uhr

Der 33 Jahre alte frühere Europameister Zwiebler wird nach dem Turnier, das vom 21. bis 27. August stattfindet, seine internationale Karriere beenden. In der zweiten Runde könnte der neunfache deutsche Meister auf den an Position sechs gesetzten Chou Tien Chen aus Taiwan treffen, der in diesem Jahr die German Open gewann.

Der 21 Jahre alte deutsche Meister Fabian Roth muss in der ersten Runde gegen den Dänen Anders Antonsen antreten. Beide sind ehemalige U19-Europameister. Im Dameneinzel spielen Luise Heim in Runde eins gegen Fontaine Mica Chapman aus England und Fabienne Deprez gegen Mia Blichfeldt aus Dänemark.

WM-Homepage

Homepage des deutschen Verbandes

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert