Europameisterschaft : Rückenschwimmer Kliment Kolesnikow stellt Weltrekord auf

Rückenschwimmer Kliment Kolesnikow hat den Weltrekord über 50 Meter verbessert. /PA Wire
Rückenschwimmer Kliment Kolesnikow hat den Weltrekord über 50 Meter verbessert. /PA Wire

Rückenschwimmer hat den Weltrekord über 50 Meter verbessert.

shz.de von
04. August 2018, 20:00 Uhr

Der 18 Jahre alte Russe schlug bei seinem EM-Titel in Glasgow nach 24,00 Sekunden an und unterbot die alte Bestmarke des Briten Liam Tancock um vier Hundertstelsekunden. Tancock hatte seinen Rekord 2009 in Rom aufgestellt.

Zuvor hatte der Brite Adam Peaty bereits seinen eigenen Weltrekord über 100 Meter Brust verbessert.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert