5. Etappe : Kalifornien-Rundfahrt: Gaviria feiert zweiten Etappensieg

Fernando Gaviria gewann die 5. Etappe der Kalifornien-Rundfahrt.
Foto:
Fernando Gaviria gewann die 5. Etappe der Kalifornien-Rundfahrt.

Der kolumbianische Radprofi Fernando Gaviria hat bei der diesjährigen Kalifornien-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Der 23-Jährige vom Team Quick-Step setzte sich im Finalsprint der fünften Etappe durch.

shz.de von
18. Mai 2018, 07:28 Uhr

Auf den weiteren Plätzen folgten der Australier Caleb Ewan (Team Michelton) und der Slowake Peter Sagan (Team Bora). Der Deutsche Rick Zabel vom Team Katusha überquerte nach 174,5 Kilometer als Vierter die Ziellinie in kalifornischen Elk Grove.  

In der Gesamtwertung führt weiterhin der US-Amerikaner Tejay van Garderen (Team BMC Racing). Sein Vorsprung auf den Zweitplatzierten Egan Bernal beträgt unverändert 23 Sekunden. Am Freitag wartet eine Bergankunft der dritten Kategorie auf das Teilnehmerfeld. Die sechste Etappe führt über 196,5 Kilometer von Folsom nach South Lake Tahoe.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert