Radsport : Giro 2014 beginnt in Belfast und endet in Triest

Vincenzo Nibali vom Team Astana gewann den Giro im Jahr 2013.
Vincenzo Nibali vom Team Astana gewann den Giro im Jahr 2013.

Der 97. Giro d'Italia startet am 10. Mai 2014 in Belfast/Nordirland und endet am 1. Juni in Triest in Norditalien. Das gaben die Veranstalter in Triest bekannt. Der genaue Streckenverlauf des kommenden Giro wird am 7. Oktober in Mailand bekanntgegeben.

shz.de von
13. September 2013, 15:59 Uhr

Einen Tag vor dem Finale 2014 muss der gefürchtete Zoncolan-Pass in den Dolomiten bezwungen werden. Zum Auftakt ist die Italien-Rundfahrt drei Tage zu Gast in Nordirland und Irland.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen