zur Navigation springen

Etappenvorschau : 17. Etappe: Erste Alpen-Etappe über den Galibier

vom

Bei der 104. Tour de France naht die Entscheidung. Am Mittwoch steht die erste von zwei schweren Alpen-Etappen auf dem Programm. Über 183 Kilometer geht es auf dem 17. Teilstück von La Mure nach Serre Chevalier.

Dabei wird das Dach der Tour passiert, wenn der 2642 Meter hohe Col du Galibier überquert wird. Zuvor ist noch mit dem Col de la Croix de Fer ein weiterer Berg der Ehrenkategorie zu meistern. Außerdem stehen noch der Col d'Ornon und der Col du Télégraphe, Berge der zweiten und ersten Kategorie auf dem Plan. Die Rivalen von Chris Froome werden sicher am Galibier einige Attacken versuchen und auch auf der anschließenden Abfahrt nach Serre Chevalier angreifen.

Etappenvorschau Tour-Homepage

zur Startseite

von
erstellt am 18.Jul.2017 | 17:22 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert