zur Navigation springen

Etappenvorschau : 11. Etappe: Letzte Sprinter-Chance vor den Pyrenäen

vom

Die 104. Tour de France nähert sich den Pyrenäen. Doch bevor es in die Berge geht, winkt den Sprintern um Seriensieger Marcel Kittel auf der 11. Etappe eine weitere Chance. Über 203,5 Kilometer geht es am Mittwoch von Eymet nach Pau.

shz.de von
erstellt am 11.Jul.2017 | 15:13 Uhr

Bis auf eine Bergwertung der vierten Kategorie sind keine größeren Schwierigkeiten zu bewältigen. Die Zielgerade ist dabei leicht abfallend und dürfte den kraftvollen Sprintern wie Kittel oder André Greipel gefallen. Während der Startort Eymet zum ersten Mal dem Tour-Programm angehört, wird Pau bereits zum 69. Mal angesteuert.

Etappenvorschau Tour-Homepage

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert