Belgier bleibt bei Quick-Step : Rad-Supertalent Evenepoel verlängert Vertrag um fünf Jahre

Avatar_shz von 06. April 2021, 15:32 Uhr

shz+ Logo
Supertalent Remco Evenepoel bleibt beim belgischen Radsport-Team Deceuninck-Quick-Step.
Supertalent Remco Evenepoel bleibt beim belgischen Radsport-Team Deceuninck-Quick-Step.

Supertalent Remco Evenepoel bleibt beim belgischen Radsport-Team Deceuninck-Quick-Step.

Aalst | Wie der Rennstall mitteilte, unterschrieb der 21-jährige Belgier einen neuen Vertrag über die ungewöhnlich lange Laufzeit von fünf Jahren. Damit ist auch ein Wechsel des Zeitfahr-Europameisters zum deutschen Team Bora-hansgrohe endgültig vom Tisch. Evenepoel war im August bei der Lombardei-Rundfahrt schwer gestürzt und arbeitet derzeit an seiner Rü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert