NBA : Phoenix Suns mit klarem Sieg gegen Denver

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 07:45 Uhr

shz+ Logo
Denvers Forward Aaron Gordon setzt sich gegen Devin Booker (l) und Jae Crowder (r) von den Phoenix Suns durch.
Denvers Forward Aaron Gordon setzt sich gegen Devin Booker (l) und Jae Crowder (r) von den Phoenix Suns durch.

Die Phoenix Suns haben in der NBA auch das zweite Duell mit den Denver Nuggets gewonnen und beste Chancen auf den Einzug in die Finals der Western Conference.

Phoenix | Nach dem überzeugenden 122:105 in Spiel eins der Halbfinal-Serie holten die Suns im zweiten Heimspiel einen 123:98-Erfolg. Zum Einzug in die Endspielserie der Teams aus dem Westen braucht es vier Siege. Die beiden kommenden Begegnungen finden nun in Denver statt. Der frisch zum wertvollsten Spieler der Hauptrunde gewählte Nuggets-Star Nikola Jokic kon...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert