zur Navigation springen

Nnach 13 Jahren Pause : Beerbaum-Ehepaar im Team auf Platz zwei

vom

Markus Beerbaum und Meredith Michaels-Beerbaum sind erstmals nach 13 Jahren wieder zusammen in der Nationalmannschaft geritten und haben dabei den zweiten Platz belegt. 

Das Ehepaar aus Thedinghausen zeigte beim Nations Cup von Schweden in Falsterbo eine starke Leistung. Der 47-Jährige blieb mit Comanche ebenso in beiden Runden des Normalparcours ohne Fehler wie seine gleichaltrige Frau mit Daisy.

Zu Platz eins reichte es nicht, weil Markus Beerbaum im Stechen zwar erneut ohne Abwurf blieb, aber langsamer ritt als der Niederländer Jur Vrieling mit Glasgow. Zum deutschen Team gehörten bei der sechsten Etappe der Nationenpreis-Serie außerdem Janne Friederike Meyer-Zimmermann (Pinneberg) mit Goja und Andre Thieme (Plau am See) Conthendrix.

Veranstalter-Seite

zur Startseite

von
erstellt am 14.Jul.2017 | 18:21 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert