zur Navigation springen

Segeln : Neuseeland gewinnt das fünfte Duell im America's Cup

vom

San Francisco (dpa) – Herausforderer Team New Zealand hat die fünfte Wettfahrt im 34. Duell um den America’s Cup gewonnen und seinen Vorsprung auf vier Siege ausgebaut.

Skipper Dean Barker und seine Crew eroberten die Führung nach verlorenem Start im ersten Drittel mit besserer Positionierung auf dem Kurs vor San Francisco zurück und kreuzten die Ziellinie mit einer Minute und fünf Sekunden Vorsprung vor Cup-Verteidiger Oracle Team USA.

Das Duell um die bekannteste Trophäe des internationalen Segelsports sollte in der Nacht zu Mittwoch deutscher Zeit mit dem sechsten Rennen fortgesetzt werden. Das Oracle Team bat jedoch um die Verlegung der nächsten Wettfahrt, die von der Wettfahrtleitung gestattet wurde. Das Team New Zealand hat ebenfalls die Möglichkeit eines solchen «Jokers».

zur Startseite

von
erstellt am 10.Sep.2013 | 23:06 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen