zur Navigation springen

Motorsport : Ergebnisse vom 9. Lauf der DTM in Zandvoort

vom

44 Runden à 4,307 km = 189,508 km:

Rang Name Land Auto Zeit
1. Augusto Farfus Brasilien BMW M3 1:13:26,294 Std.
2. Mike Rockenfeller Landschlacht/Schweiz Audi RS5 + 1,603
3. Timo Scheider Lochau/Österreich Audi RS5 + 2,149
4. Mattias Ekström Schweden Audi RS5 + 3,383
5. Marco Wittmann Markt Erlbach BMW M3 + 3,652
6. Adrien Tambay Frankreich Audi RS5 + 3,834
7. Joey Hand USA BMW M3 + 4,444
8. Filipe Albuquerque Portugal Audi RS5 + 5,060
9. Gary Paffett England AMG-Mercedes C-Coupé + 6,795
10. Miguel Molina Spanien Audi RS5 + 7,023
11. Martin Tomczyk Basel/Schweiz BMW M3 + 7,397
12. Pascal Wehrlein Worndorf AMG-Mercedes C-Coupé + 7,415
13. Jamie Green England Audi RS5 + 8,068
14. Edoardo Mortara Italien Audi RS5 + 9,992
15. Christian Vietoris Gönnersdorf AMG-Mercedes C-Coupé + 10,596
16. Robert Wickens Kanada AMG-Mercedes C-Coupé + 11,117
17. Daniel Juncadella Spanien AMG-Mercedes C-Coupé + 11,558
18. Timo Glock Thurgau/Schweiz BMW M3 + 12,043
19. Andy Priaulx England BMW M3 + 12,890
20. Bruno Spengler Kanada BMW M3 + 21,301
21. Dirk Werner Würzburg BMW M3 + 7 Runden
Roberto Merhi Spanien AMG-Mercedes C-Coupé Ausfall: 1. Runde
zur Startseite

von
erstellt am 29.Sep.2013 | 15:47 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen