Verstoß gegen Drogenregeln : MLB sperrt Spieler für 80 Partien

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 07:16 Uhr

shz+ Logo
Die Major League Baseball hat Paul Campbell von den Miami Marlins für 80 Spiele gesperrt.
Die Major League Baseball hat Paul Campbell von den Miami Marlins für 80 Spiele gesperrt.

Weil er positiv auf ein anaboles Steroid getestet worden ist, hat die Major League Baseball Pitcher Paul Campbell von den Miami Marlins für 80 Spiele gesperrt.

Miami | Die Strafe werde sofort wirksam, teilte die MLB mit. Der 25-Jährige erklärte, er wisse nicht, wie die Substanz in seinen Körper gekommen sei und habe deswegen auch keine tragfähige Verteidigung. Die Saison in der MLB umfasst nach einer verkürzten Corona-Spielzeit 2020 in diesem Jahr wieder 162 Partien in der Hauptrunde. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert