Para-Speerwerfer : Mester beendet Karriere - Kein Start bei Paralympics

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 11:08 Uhr

shz+ Logo
Beendet aus gesundheitlichen Gründen seine Sportlerkarriere: Mathias Mester.
Beendet aus gesundheitlichen Gründen seine Sportlerkarriere: Mathias Mester.

Wenige Tage nach dem Gewinn seines vierten EM-Titels hat Para-Leichtathlet Mathias Mester seine Karriere beendet.

Zdzisław Krzyszkowiak Stadium | Der kleinwüchsige Speerwerfer verzichtet aus gesundheitlichen Gründen auf einen Start bei den Paralympics in Tokio. „Die Gesundheit steht an erster Stelle, deshalb habe ich mich dazu entschlossen, vor den Spielen meine Karriere zu beenden“, sagte der 34-Jährige am Donnerstag in einem Video auf Instagram. „Ich gehe also mit einem lachenden und einem we...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert