Nordische Ski-WM : Kombinierer Frenzel und Rießle holen Bronze

Avatar_shz von 06. März 2021, 15:44 Uhr

shz+ Logo
Eric Frenzel (r) und Fabian Rießle holten WM-Bronze.
Eric Frenzel (r) und Fabian Rießle holten WM-Bronze.

Die fest eingeplante Kombinierer-Medaille im Teamsprint gelingt gerade so. Für Gold verlor das Titelverteidiger-Duo Frenzel und Rießle auf der Schanze zu viel. Nach dem nächsten Gold-Coup von Österreich steht Deutschlands schlechteste WM-Bilanz seit 1999.

Oberstdorf | Mit einer fulminanten Laufleistung haben die deutschen Nordischen Kombinierer ein sportliches Fiasko verhindert und Schadensbegrenzung betrieben. Im Teamsprint mit einem Großschanzensprung und dem Lauf über 2x7,5 Kilometer erreichte das Titelverteidiger-Duo Fabian Rießle und Eric Frenzel den dritten Platz. Damit haben die Schützlinge von Bundestrai...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen