zur Navigation springen

11:4-Sieg : German Darts Masters: Wright besiegt Taylor im Finale

vom

Der Schotte Peter Wright hat durch einen Erfolg über Rekordweltmeister Phil Taylor das German Darts Masters in Düsseldorf gewonnen.

shz.de von
erstellt am 22.Okt.2017 | 00:38 Uhr

Wright setzte sich im Finale 11:4 gegen den Engländer durch, der nach der am Ende des Jahres beginnenden Weltmeisterschaft seine große Karriere beenden wird. Im Halbfinale hatte Wright den Niederländer Raymond van Barneveld 11:9 besiegt, Taylor schaltete James Wade mit 11:7 aus. Weltmeister Michael van Gerwen aus den Niederlanden war wegen einer Knöchelverletzung aus ärztlichen Rat nicht zum Viertelfinale gegen Wade am Samstagnachmittag angetreten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert