Volleyball : Georg Grozer fehlt in deutschem Kader für Nationenliga

Georg Grozer fehlt im Aufgebot der Volleyballer für den Nationencup.
Georg Grozer fehlt im Aufgebot der Volleyballer für den Nationencup.

Deutschlands Volleyball-Star Georg Grozer fehlt im Aufgebot von Bundestrainer Andrea Giani für das erste Turnier in der neu gegründeten Nationenliga. Der Diagonalangreifer erhält nach einer harten Saison in Russland für VK Lokomotive Nowosibirsk eine Pause.

shz.de von
21. Mai 2018, 19:07 Uhr

Das 14er Aufgebot führt Kapitän und Zuspieler Lukas Kampa an. Im serbischen Kraljevo trifft der Vize-Europameister ab Freitag auf Italien, Serbien und Brasilien. «Wir haben ausschließlich Matches auf einem hohen Level. Das wird vor allem für alle jungen Spieler wichtig sein», sagte Giani.

Die besten sechs Teams qualifizieren sich nach insgesamt fünf Turnieren für das Finale in Lille vom 4. bis 8. Juli.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert