Motorsport : Vorläufiger Formel-1-Kalender 2014

Der Motorsport-Weltrat des internationalen Motorsportverbandes FIA hat einen vorläufigen Rennekalender für die Formel 1 beschlossen.
Foto:
Der Motorsport-Weltrat des internationalen Motorsportverbandes FIA hat einen vorläufigen Rennekalender für die Formel 1 beschlossen.

Der Motorsport-Weltrat hat am 27. September in Dubrovnik den vorläufigen Rennkalender für die kommende Formel-1-Saison beschlossen. Erstmals stehen 22 Rennen auf dem Programm.

shz.de von
27. September 2013, 17:48 Uhr

Datum Grand Prix Austragungsort
16. März Australien Melbourne
30. März Malaysia Sepang
06. April Bahrain Sachir
20. April China Shanghai
27. April Südkorea Yeongam*
11. Mai Spanien Barcelona
25. Mai Monaco Monte Carlo
01. Juni Amerika New Jersey*
08. Juni Kanada Montreal
22. Juni Österreich Spielberg
06. Juli Großbritannien Silverstone
20. Juli Deutschland Hockenheim
27. Juli Ungarn Budapest
24. August Belgien Spa-Francorchamps
07. September Italien Monza
21. September Singapur Singapur
05. Oktober Russland Sotschi
12. Oktober Japan Suzuka
26. Oktober Abu Dhabi Abu Dhabi
09. November USA Austin
16. November Mexiko Mexiko City*
30. November Brasilien Sao Paulo

* noch nicht bestätigt

FIA-Mitteilung

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen