zur Navigation springen

Motorsport : Vettels Red-Bull-Team auch Konstrukteursweltmeister

vom

Bei Sebastian Vettels WM-Triumph hat sein Red-Bull-Team auch zum vierten Mal in Serie den Konstrukteurstitel der Formel 1 gewonnen. Mit nun 470 Punkten ist der Rennstall drei Grand Prix vor dem Saisonende nicht mehr von der Spitze zu verdrängen.

shz.de von
erstellt am 27.Okt.2013 | 12:58 Uhr

Die Platzierung in der Teamwertung entscheidet nach Saison über die Verteilung der Millionen aus der Vermarktung. Vier oder mehr Titel in Serie schafften bislang nur Ferrari mit Michael Schumacher (1999 bis 2004) und McLaren (1988 bis 1991). Um den zweiten Platz hinter Red Bull kämpfen in diesem Jahr noch Mercedes (313 Punkte), Ferrari (309) und Lotus (285).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen