zur Navigation springen

Formel 1 : Tausende Fans feiern Vettels vierten Weltmeistertitel

vom

Sebastian Vettels Heimatstadt Heppenheim hat den vierten WM-Titel des Formel-1-Piloten euphorisch bejubelt. Rund 3500 Fans verfolgten auf einer Leinwand die Fahrt des 26-Jährigen zum vorzeitigen Triumph in Indien.

Neu Delhi/Heppenheim | "Die Stimmung ist genial, wir haben alle mitgefiebert", sagte der Vorsitzende des Ersten Sebastian Vettel Fanclubs, Alex Möller, am Sonntag der Nachrichtenagentur dpa, in Heppenheim (Kreis Bergstraße). "Vettel war einfach souverän wie immer." Der Red-Bull-Pilot gewann den Großen Preis von Indien und ist drei Rennen vor Saisonende nicht mehr von Platz eins der Gesamtwertung zu verdrängen.

Zur Live-Übertragung auf einer sechs Mal drei Meter großen Leinwand seien Vettel-Fans aus ganz Deutschland in die hessische Stadt gekommen, sagte Möller. Auch aus dem Ausland seien Gäste angereist, etwa aus der Schweiz. "Es ist der Wahnsinn!" Zum Sieg Vettels köpfte der Fanclub drei Magnum-Sektflaschen. «So viele wie seine bisherigen Weltmeistertitel. Nächstes Jahr werden es dann vier Flaschen sein», sagte Möller, dessen Club rund 440 Mitglieder zählt.

zur Startseite

von
erstellt am 27.Okt.2013 | 13:14 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen