Motorsport : Russe wird Nachfolger von Ricciardo bei Toro Rosso

Toro Rosso hat einen Nachfolger für den zu Red Bull aufgestiegenen Daniel Ricciardo gefunden.
Toro Rosso hat einen Nachfolger für den zu Red Bull aufgestiegenen Daniel Ricciardo gefunden.

Das Formel-1-Team Toro Rosso hat einen Nachfolger für den zu Red Bull aufgestiegenen Daniel Ricciardo gefunden. Wie der Rennstall mitteilte, ersetzt in der kommenden Saison der Russe Daniel Kwijat den Australier, der 2014 neuer Partner von Weltmeister Sebastian Vettel wird.

shz.de von
21. Oktober 2013, 22:17 Uhr

Kwijat kommt aus dem Nachwuchsprogramm von Red Bull, derzeit fährt er in der GP3-Serie. Der Russe soll den Angaben zufolge damit künftig an der Seite des Franzosen Jean-Eric Vergne für Toro Rosso fahren. Zur Vertragsdauer wurde nichts bekanntgegeben. Toro Rosso ist in der Formel-1-Teamwertung derzeit Achter.

Toro-Rosso-Mitteilung

Fahrer-Porträt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen