zur Navigation springen

Motorsport : Offizielles Endergebnis GP Italien

vom

Grand Prix von Italien/Monza - 53 Runden à 5,793 km/306,720 km

shz.de von
erstellt am 08.Sep.2013 | 15:48 Uhr

Rang Name Land Team Zeit
1. Sebastian Vettel Heppenheim Red Bull 1:18:33,352 Std.
2. Fernando Alonso Spanien Ferrari + 5,467 Sek.
3. Mark Webber Australien Red Bull + 6,350
4. Felipe Massa Brasilien Ferrari + 9,361
5. Nico Hülkenberg Emmerich Sauber + 10,355
6. Nico Rosberg Wiesbaden Mercedes + 10,999
7. Daniel Ricciardo Australien Toro Rosso + 32,329
8. Romain Grosjean Frankreich Lotus + 33,130
9. Lewis Hamilton England Mercedes + 33,527
10. Jenson Button England McLaren Mercedes + 38,327
11. Kimi Räikkönen Finnland Lotus + 38,695
12. Sergio Perez Mexiko McLaren Mercedes + 39,765
13. Esteban Gutiérrez Mexiko Sauber + 40,880
14. Pastor Maldonado Venezuela Williams + 49,085
15. Valtteri Bottas Finnland Williams + 56,827
16. Adrian Sutil Gräfelfing Force India + 1 Runde
17. Charles Pic Frankreich Caterham + 1 Runde
18. Giedo van der Garde Niederlande Caterham + 1 Runde
19. Jules Bianchi Frankreich Marussia + 1 Runde
20. Max Chilton England Marussia + 1 Runde

Ausfälle

Paul di Resta (Schottland) Force India (1 . Runde)
Jean-Eric Vergne (Frankreich) Toro Rosso (15 . Runde)

Schnellste Runde und Pole Position

Schnellste Rennrunde: Lewis Hamilton (Mercedes) 1:25,849 Min.
Trainingsschnellster: Sebastian Vettel (Red Bull) 1:23,755 Min.

Nächstes Rennen: GP Singapur am 22. September in Singapur

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen