zur Navigation springen

Motorsport : Keine Webber-Tipps für Ricciardo im Umgang mit Vettel

vom

Bei dieser durchaus pikanten Frage hielt sich Mark Webber mit einer ausführlichen Antwort dann doch zurück. Ob er Tipps für seinen australischen Landsmann Daniel Ricciardo im Umgang mit Sebastian Vettel habe?

shz.de von
erstellt am 05.Sep.2013 | 16:25 Uhr

«Daniel wird das schon sehr gut machen», entgegnete der In-Team-Feind des dreimaligen Weltmeisters ohne das Gesicht zu verziehen. Sein Nachfolger bei Red Bull von der kommenden Saison an gab sich dann auch recht gelassen. «Ich glaube, ich schaffe das schon», sagte Ricciardo auf dem Podium der offiziellen Pressekonferenz zum Großen Preis von Italien in Monza. Ricciardo wird ab 2014 neben Vettel für Red Bull an den Start gehen, Webber wechselt ins Langstreckenprogramm von Porsche.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen