Eishockey : DEG: Ebner fällt mit Schulterverletzung drei Wochen aus

Die Düsseldorfer EG muss auf Bernhard Ebner verzichten.
Die Düsseldorfer EG muss auf Bernhard Ebner verzichten.

Die Düsseldorfer EG muss rund drei Wochen ohne Eishockey-Nationalspieler Bernhard Ebner auskommen.

shz.de von
13. November 2013, 15:07 Uhr

Der Verteidiger zog sich im Spiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Iserlohn Roosters am Dienstag eine Verletzung am rechten Schultereckgelenk und einen zweifacher Bänderriss zu. Wie die DEG am Mittwoch weiter mitteilte, wird Colin Long das Krankenhaus am Donnerstag verlassen können, aber noch einige Spiele aussetzen müssen. «Uns fehlen jetzt vier unserer wichtigsten Spieler. So wird jede einzelne Begegnung zur großen Bewährungsprobe für alle Beteiligten», sagte der Sportliche Leiter Walter Köberle.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen