Australian-Open-Sieger : Djokovic: Verletzung schlimmer geworden

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 11:23 Uhr

shz+ Logo
Hat sich von einer Bauchmuskelverletzung im Finale nicht aufhalten lassen: Novak Djokovic.
Hat sich von einer Bauchmuskelverletzung im Finale nicht aufhalten lassen: Novak Djokovic.

Die Bauchmuskelverletzung von Australian-Open-Sieger Novak Djokovic hat sich durch seine weitere Teilnahme am Turnier verschlimmert.

Melbourne | „Der Schaden ist größer als er war, als es passiert ist, und ich das erste MRI hatte“, sagte der Weltranglisten-Erste nach einer weiteren Untersuchung in Australien. „Aber es ist nicht zu schlimm, sagen die Ärzte. Aber ich muss eine Pause machen, damit es heilt. Der Riss ist größer.“ In seinem Drittrunden-Spiel gegen den amerikanischen Tennisspiele...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert