Nationenliga : Deutsche Volleyballer bezwingen Iran mit 3:2

Avatar_shz von 11. Juni 2021, 13:16 Uhr

shz+ Logo
Musste mit Deutschlands Volleyballern eine weitere Pleite hinnehmen: Bundestrainer Andrea Giani.
Musste mit Deutschlands Volleyballern eine weitere Pleite hinnehmen: Bundestrainer Andrea Giani.

Die deutschen Volleyballer haben in der Nationenliga wieder ein Erfolgserlebnis geholt.

Cervia | Nach zwei Niederlagen am Stück bezwang die Mannschaft von Bundestrainer Andrea Giani in Rimini den Iran mit 3:2 (23:25, 25:20, 25:19, 19:25, 15:13). Dank einer starken Leistung im Block holten die Deutschen im neunten Nationenliga-Duell ihren vierten Sieg. Bester deutscher Angreifer war erneut Linus Weber vom VfB Friedrichshafen mit 15 Punkten. Für...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert