Turnier in Finnland : Chancen bei Eishockey-WM intakt - Grubauer „unwirklich“

Avatar_shz von 15. Mai 2022, 07:29 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7l00bpk2nrdrx9u4npp.jpeg
Ein «ausschlaggebender Spieler»: Torhüter Philipp Grubauer. Foto: Mikko Stig/LEHTIKUVA /dpa

Die Richtung stimmt. Deutschlands Eishockey-Nationalteam hat sich zum WM-Auftakt eine gute Ausgangsposition für den angestrebten Weg ins Viertelfinale gesichert.

Zurückgekehrter Wille, wieder gewonnene...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen