Titelverteidigerinnen : Beach-Volleybal: Sude/Laboureur in Gstaad im Halbfinale

Chantal Laboureur (l) und Julia Sude stehen im Finale von Gstaad.
Chantal Laboureur (l) und Julia Sude stehen im Finale von Gstaad.

Die Beach-Volleyballerinnen Chantal Laboureur und Julia Sude sind beim World-Tour-Turnier in Gstaad ins Halbfinale eingezogen.

shz.de von
14. Juli 2018, 18:28 Uhr

Die Titelverteidigerinnen, die für den MTV Stuttgart und VfB Friedrichshafen starten, setzten sich gegen das japanische Duo Megumi Murakami/Miki Ishii mit 2:0 (28:26, 21:11) durch.

Die Deutschen treffen in der Vorschlussrunde des mit 600.000 Dollar dotierten Fünf-Sterne-Turniers in der Schweiz am Sonntag auf Heather Bansley und Brandie Wilkerson. Die Kanadierinnen hatten im Achtelfinale die Deutschen Karla Borger und Margareta Kozuch ausgeschaltet. Das Finale wird auch am Sonntag ausgetragen.

Die zwischenzeitlich erstmals in der Weltrangliste an Platz eins notierten Laboureur/Sude gehören auch bei den am Montag in den Niederlanden beginnenden Europameisterschaften zu den Favoritinnen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert