Basketball-Finale : Bayern-Trainer ärgert sich über „böse Jungs“

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 07:54 Uhr

shz+ Logo
Trainer Andrea Trinchieri (M.) ärgerte sich über technische Fouls seines Teams.
Trainer Andrea Trinchieri (M.) ärgerte sich über technische Fouls seines Teams.

Die Basketballer des FC Bayern stehen unter Druck. Nach der Niederlage im ersten Finalspiel um die deutsche Meisterschaft geht es in Berlin sofort weiter. Alba hat nach dem Auftaktsieg viel Selbstvertrauen.

München | Nach dem missglückten Auftakt in die Finalserie um die deutsche Basketball-Meisterschaft nahm Andrea Trinchieri seine Profis in die Pflicht. „Wir müssen weniger die Bad Boys sein“, sagte der Trainer des FC Bayern München nach dem 86:89 (40:45) bei Alba Berlin: „Das sind unsere Fehler, und das ist so nicht zu akzeptieren.“ Gleich drei technische Fou...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert