Keine Vertragsverlängerung : US-Center Kamp verlässt Göttinger Basketballer

Center Harper Kamp verlässt BG Göttingen nach vier Monaten wieder.
Center Harper Kamp verlässt BG Göttingen nach vier Monaten wieder.

Nach knapp vier Monaten wird Harper Kamp den Basketball-Bundesligisten BG Göttingen wieder verlassen.

shz.de von
14. März 2018, 15:22 Uhr

Der Club und der US-Center konnten sich nach BG-Angaben nicht auf eine erneute Verlängerung des Vertrages einigen. Kamp war im November als Ersatz für den verletzten Darius Carter verpflichtet worden und hatte im Februar den Kontrakt um zwei Wochen verlängert. Der 29-Jährige hat zehn Spiele für Göttingen absolviert.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert